Gute Argumente für ein Investment in physisches Edelmetall

Wir empfehlen für Ihre ausgewogene Vermögensstruktur neben einer Aufteilung Ihrer Anlagen in Geldwerte, Sachwerte, Substanzwerte und Liquidität auch 15 % in physische Edelmetalle zu investieren.

Werthaltig

Ein Investment in physische Edelmetalle stellt anders als bei „Papiergeldanlagen“ einen realen und dinglichen Besitz dar. Edelmetalle zählen zu den Werten, deren kostspielige Leistungsversprechen (Erzförderung, Raffinierung, Prägung) bereits erfüllt wurden.

Geld

Edelmetalle besitzen eine natürliche Geldfunktion und haben über Jahrtausende der Menschheit als Tausch- und Zahlungsmittel gedient.

Steuervorteile

Vermögenszuwächse durch den Anstieg der Edelmetallpreise sind in Deutschland nicht Abgeltungssteuerpflichtig. Edelmetalle unterliegen nur der Einkommenssteuer, wenn Gewinne aus dem Kauf und Verkauf des Edelmetalls innerhalb einer Jahresfrist realisiert werden. Gold genießt zudem hinsichtlich der Mehrwersteuer Privilegien, da es von dieser Steuer befreit ist.

Versicherung

Edelmetalle sind in Zeiten globaler Unsicherheiten ein sicherer Hafen. Während die meisten Anlageformen gegen Inflationen, Währungsreformen oder Kriege nicht immun sind, profitieren Edelmetalle meist von diesen Szenarien und werden gerade in „Krisenzeiten“ verstärkt nachgefragt. Sie stellen daher eine Art erstklassige und altbewährte Versicherung dar.

Deshalb sind wir der Überzeugung, dass Edelmetalle eine beständige und attraktive Kapitalanlage für jeden sind.

Seit Jahren sind wir Experten im Edelmetallhandel und bieten Ihnen:

  • kompetente Beratung zum Erwerb
  • faire Preise
  • sichere Verwahrung
  • diskrete Lieferung